Energetische Stadtsanierung – Hannover-Oberricklingen (2013-2014)

Durch die Entwicklung eines integrierten Konzeptes soll in Oberricklingen beispielhaft aufgezeigt werden, wie die nationalen und kommunalen Ziele der Energieeinsparung und CO2-Reduzierung im Gebäudebestand erreicht werden können. Durch die Entwicklung eines integrierten Konzeptes soll ein konkreter Maßnahmenplan in Übereinstimmungen mit den Klimaschutzzielen der Stadt Hannover erarbeitet werden.

Besonderer Wert insbesondere vor dem Hintergrund des Generationenwechsels im Programmgebiet wird bereits bei der Aufstellung des Konzepts auf die Einbindung und Information der Hausbesitzer/-innen und Hausbewohner/-innen sowie weiterer Akteure im Stadtteil gelegt werden. Hierzu wird vorgeschlagen insbesondere mit den Hauseigentümern eine besondere Form der Ansprache zu entwickeln.

Plan zwei wurde in Kooperation mit Energieberatung Siepe und SHP-Ingenieure mit der Konzeptentwicklung beauftragt.

Auftraggeber: Stadt Hannover

 

http://www.nikis-niedersachsen.de/index.php?id=234

http://www.plan-zwei.com/projekte.php?pro=53